Sie sind hier: Lebenshilfe Saarland >> Aktuell
Aktion Mensch

Auftaktveranstaltung EUTB

Am 18.07.2018 fand die offizielle Auftaktveranstaltung der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) im Saarland statt. Frau Monika Bachmann, Ministerin für Arbeit, Familie, Soziales, Prävention und Sport begrüßte das Fachpublikum. In einem anschließenden Vortrag diskutierte Prof. Limbach-Reich von der Universität Luxemburg die Chancen und Risiken der Beratungsmethode des Peer-Counseling (Betroffene beraten Betroffene). Schließlich stellten sich die Beraterinnen der einzelnen Beratungsstellen im Saarland vor. Der Lebenshilfe Landesverband Saarland e.V. hat für Ratsuchende in den Landkreisen Neunkirchen, St. Ingbert und St. Wendel eigene EUTB-Beratungsstellen eröffnet.

 

 

"Krankheit, Sterben und Tod"
Fortbildungsveranstaltung
"Wie lässt sich eine gute Begleitung
am Lebensende realisieren"
am 22. Mai 2018 in Neunkirchen

Initiates file downloadFlyer

 

____________________________

Infoveranstaltung Aktion Mensch
"Neue Fördermöglichkeiten 2018"
05. Juni 2018
10.00 bis 16.00 Uhr

in den Räumlichkeiten des Landesverbandes der Lebenshilfe Saarland e.V.
Bliespromenade 5, 66538 Neunkirchen

______________________________

Beginn des neuen Ausbildungsganges
Ausbildung zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger/
zur staatlich anerkannten Heilerziehungspflegerin
am 01. August 2018
Bewerbungsschluss: 15. Mai 2018
Informationen unter der Rubrik: Fachschule für Heilerziehungspflege

_____________________________________


Fest der Begegnung
22.09.2018
Bliestalhalle Oberthal